Bosch ALB 18 LI

  • Bosch ALB 18 LI Laubbläser
€ 129,99

126,49 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 9. Mai 2017 um 21:23 Uhr aktualisiert.


Typ Akku Laubbläser
Marke Bosch
Leistung18 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku
Gewicht1,8 Kg
Blasgeschwindigkeit210 km/h
SaugleistungReiner Laubbläser

Produktbeschreibung

Der Bosch ALB 18 Li Test

Im Herbst sind wieder viele Gartenbesitzer damit beschäftigt, ihr Laub von Rasenflächen und Wegen aufzusammeln. Das traditionelle Laubkehren ist immer mit viel Aufwand verbunden, welches durch die zusätzlichen Herbstwinde noch erschwert wird. Eine ideale Hilfe ist ein guter Laubsauger bzw. Laubbläser.

Bei dem Bosch ALB 18 Li handelt es sich um einen hochwertigen Akku-Laubbläser, der in zahlreichen Testberichten Bestnoten erreicht hat. In unserem Laubsauger Test möchten wir Ihnen dieses Modell etwas näher vorstellen und Ihnen die nötigen Informationen für eine Kaufempfehlung geben.

 

Verpackung & Lieferumfang

Der Bosch ALB 18 Li wird in einer stabilen Kartonverpackung geliefert. Wie beim Traditionshersteller üblich, kann man schon allein aufgrund der bunten Umverpackung auf den Inhalt schließen. Im Lieferumfang befinden sich:

  • den eigentlichen Laubbläser Bosch ALB 18 Li,
  • ein separat eingepacktes Blasrohr,
  • einen 18 V Lithium-Ionen-Akku,
  • das passende Ladegerät sowie
  • eine ausführliche Bedienungsanleitung

 

Design & Verarbeitung

Für unseren Bosch ALB 18 Li Test spielt auch das Design eine wichtige Rolle. Der Laubbläser präsentiert sich in der typischen grünen Bosch-Farbgebung, welche wir schon von den Elektrowerkzeugen der Heimwerkerserie her kennen. Das schlagfeste Kunststoffgehäuse bietet ein ergonomisches und abgerundetes Design ohne Ecken und Kanten.

Das 1,8 kg schwere Gerät macht einen soliden und zuverlässigen Eindruck. Der obenliegende Soft-Grip mit dem unteren Ein-Aus-Schalter weist auf eine leichte und ergonomische Handhabung hin. Dieser Laubbläser liegt mit eingestecktem Akku sehr gut in der Hand und ist optimal ausbalanciert. In Bezug auf Design und Verarbeitung können wir hier in unserem Laubbläser Test keine Mängel feststellen.

 

Ausstattungsmerkmale

Gleich vorweg möchten wir darauf hinweisen, dass die meisten Akkugeräte keine Laubsauger mit Häckselfunktion sind, sondern reine Laubbläser. Wir können mit dem Bosch ALB 18 Li jedoch das Herbstlaub bequem zusammentragen und es dann einsammeln. Dieser Bosch Laubbläser verfügt vorne über ein abnehmbares Saugrohr, welches mit nur einem Handgriff aufgesteckt werden kann.

Im hinteren Bereich, unterhalb des Handgriffs, befindet sich der Aufnahmeschacht für den Wechsel-Akku. Hier haben Sie als Kunde die Möglichkeit, entweder einen 18 V 1,5 Ah Lithium-Ionen-Akku zu verwenden oder einen Akku mit 2 Ah. Hier müssen Sie sich bereits beim Kauf des Gerätes für den richtigen Akku entscheiden. Im Dauerbetrieb reicht der kleinere Akku für ungefähr 10 min., der größere bis zu 15 min.

 

Funktionsumfang

Der Bosch ALB 18 Li erreicht als Laubbläser eine max. Luftgeschwindigkeit von immerhin 210 km/h und zählt somit zu den stärksten Vertretern seiner Gattung. Nachdem das Akkupack eingeschoben wurde, können wir über den Ein-Aus-Druckschalter mit dem Laubblasen beginnen. Weiterreichende Funktionen sind bei diesem reinen Laubbläser nicht erforderlich.

 

Ladetechnologie

Im Lieferumfang ist das Standard-Ladegerät von Bosch enthalten. Wenn Sie die Ladezeit erheblich verkürzen möchten, sollten Sie an den Kauf eines Bosch-Schnell-Ladegerätes denken. Hiermit können Sie den 1,5 Ah Akku in 60 min. und den 2 Ah Akku in 90 min. wieder aufladen. Beim Standard-Ladegerät dauert die Ladezeit bis zu viermal solange.

 

Lautstärke

In unserem Laubsauger Test waren wir vom niedrigen Geräuschpegel des Bosch ALB 18 Li überrascht. Da sind vergleichbare Modelle anderer Hersteller deutlich lauter. Hier hat Bosch für eine hervorragende Geräuschdämpfung gesorgt.

 

Vorteile des Bosch ALB 18 Li

  • geringes Eigengewicht,
  • leichte Handhabung durch gute Ausbalancierung,
  • kabelloser Akku-Betrieb,
  • Schnell-Ladung möglich,
  • hohe Leistung,
  • niedriger Geräuschpegel.

 

Nachteile des Bosch ALB 18 Li

  • Akku-Kapazität etwas schwach,
  • reiner Laubbläser.

 

Fazit

Mit unserem Bosch ALB 18 Li Test haben wir gezeigt, dass Sie ein leistungsstarkes und hochwertig verarbeitetes Gartenwerkzeug erhalten, mit dem Sie kleinere Gartenflächen und Wege bequem vom Herbstlaub und anderen Widrigkeiten befreien können. Dieser Laubbläser liegt überaus gut in der Hand und überzeugt mit einem leichten Eigengewicht. Schön finden wir, dass die verwendeten Lithium-Ionen-Akkus auch für andere Bosch-Gartengeräte verwendet werden können. Diesen Marken-Laubbläser können Sie schon für knapp unter 100 Euro kaufen, er bietet damit ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Autor:
Bosch ALB 18 LI

€ 126,49 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 9. Mai 2017 um 21:23 Uhr aktualisiert.