Black & Decker GWC3600L20

€ 249,95

184,89 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 16. August 2017 um 20:59 Uhr aktualisiert.


Typ Akku Laubsauger
Marke Black & Decker
Leistung36 Volt / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku
Gewicht3,5 Kg
Blasgeschwindigkeit218 km/h
Saugleistung204 m³/Stunde

Produktbeschreibung

Der Black & Decker GWC3600L20 ist ein Akku-Laubsauger, der seiner Konkurrenz einen Schritt voraus ist: Er gehört zu den wenigen akkubetriebenen Geräten, die mehrere Funktionen vereinen und wahlweise als Laubbläser, Laubhäcksler oder Laubsauger verwendet werden können. Andere Modelle, die durch einen Akku betrieben werden, sind oftmals nur als Laubbläser einsetzbar, weil der Energieverbrauch andernfalls zu hoch wäre.

 

Der Black & Decker GWC3600L20 Test

Möglich ist der große Funktionsumfang bei dem Laubsauger GWC3600L20 nur aufgrund des sehr leistungsstarken Akkus. Dieser schlägt sich natürlich auch in einem höheren Preis nieder. In einem ausführlichen Laubsauger Test haben wir das vielversprechende Gerät getestet, um herauszufinden, ob es sich lohnt, für die akkubetriebene Kombination aus Laubbläser, Laubsauger und Laubhäcksler etwas mehr Geld auszugeben.

Der Laubsauger GWC3600L20 von Black & Decker weist folgende Merkmale auf:

  • 3-in-1-Gerät: Laubsauger, Laubbläser und Laubhäcksler
  • Leistung: 36 Volt / 2 Amperestunden
  • Akkulaufzeit: 32 Minuten im Turbo- und 60 Minuten im Eco-Modus
  • Volumen des Fangsacks: 17,5 Liter
  • Gewicht: 3,5 Kilogramm
  • Blasgeschwindigkeit: 182 Kilometer pro Stunde (Turbo) / 145 Kilometer pro Stunde (Eco)
  • Häcksler mit Zerkleinerungsverhältnis von 7:1

Damit gehört der GWC3600L20 zu den leistungsstärksten akkubetriebenen Laubsaugern, die sich derzeit auf dem Markt befinden.

 

Beeinflussbare Akkulaufzeit

Seine Energie erhält der Akku-Laubsauger von einem 36 Volt Lithium-Ionen-Akku. Der leistungsstarke Akku sorgt dafür, dass das Gerät problemlos mit einem Benzin-Laubsauger mithalten kann. Der Benutzer entscheidet selbst, ob er mehr Wert auf eine maximale Motorleistung (Turbo-Modus) oder eine maximale Akkulaufzeit (Eco-Modus) legt. Entscheidet man sich für Letzteres, liegt die Akkulaufzeit bei etwa einer Stunde. Danach dauert es ungefähr 60 Minuten, bis der entladene Akku wieder vollständig aufgeladen ist.

 

Handhabung und Bedienungskomfort

Insgesamt macht der GWC3600L20 einen sehr wertigen Eindruck. Die Griffe sind ergonomisch und mit einer gummierten Grifffläche versehen, sodass ein hoher Komfort bei der Arbeit gewährleistet wird. Außerdem ist der akkubetriebene Laubsauger verhältnismäßig leicht. Festgeklebtes Laub lässt sich mit dem integrierten Laubkratzer vom Boden lösen. Auch der gefüllte Fangsack lässt sich problemlos abnehmen, ausleeren und wieder befestigen, sodass die Arbeit binnen kürzester Zeit wieder aufgenommen werden kann.

 

Die wichtigsten Funktionen des Laubsaugers im Test

Wird der GWC3600L20 als Laubsauger verwendet, so zerkleinert der Häcksler das aufgesaugte Laub zunächst im Verhältnis von 7:1. Dadurch kann etwa das siebenfache Volumen des Fangsacks an Laub aufgesaugt werden, bevor der Sack erstmals entleert werden muss. Dank dieser Funktionalität erleichtert sich die Arbeit mit dem Laubsauger enorm. Beim Ansaugen nutzt der Laubsauger eine maximale Leistung von 3,5 Metern pro Sekunde und saugt damit auch schweres, nasses Laub ohne Probleme auf. Im Laubbläser-Modus kann das Laub mit einer Geschwindigkeit von maximal 182 Kilometern pro Stunde weggeblasen werden. Praktisch ist, dass sich das Gerät per Knopfdruck vom Lausauger zum Laubbläser und wieder zurück verwandeln lässt, sodass hierfür kein zusätzliches Werkzeug benötigt wird.

 

Fazit zum Black & Decker GWC3600L20 Test

Wir haben alle Funktionen des GWC3600L20 getestet und sind von den zahlreichen Vorteilen des Geräts mehr als überzeugt:

Vorteile:

  • Sehr handlich dank Akku
  • Keine lästigen Kabel
  • Keine Bildung von Abgasen
  • Hohe Leistung
  • Häcksler mit Verkleinerungsverhältnis von 7:1
  • Energieeffizienzklasse A
  • Einfaches Umschalten zwischen Laubsauger und Laubbläser

Nachteile:

  • Höherer Preis als bei reinen Akku-Laubbläsern

Die hohe Leistungsfähigkeit und die komfortable Handhabung haben uns im Laubsauger Test absolut überzeugt. Deshalb können wir Ihnen den Kauf dieses Geräts sehr empfehlen, wenn Sie einen multifunktionsfähigen und benutzerfreundlichen Laubsauger suchen.

Autor:
Black & Decker GWC3600L20

€ 184,89 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 16. August 2017 um 20:59 Uhr aktualisiert.